Talentförderung an der HTS

Wenn immer mehr Schülerinnen und Schüler eines Jahrgangs die Schulform Gymnasium besuchen, kann ihren unterschiedlichen Talenten, Interessen, Bedürfnissen und Leistungspotentialen nicht mehr allein in einem standardisierten Regelunterricht entsprochen werden. Gefordert sind neben differenzierenden Lernarrangements im Unterricht auch außerunterrichtliche Zusatzangebote. Dies betrifft zum einen Schülerinnen und Schüler, die über den Regelunterricht hinaus in unterschiedlichen Fächern Unterstützung benötigen, um das Ziel des Bildungsganges erfolgreich zu erreichen. Andererseits ist es eine gesellschaftliche Notwendigkeit von hoher Priorität, auch diejenigen Schülerinnen und Schüler nicht zu vernachlässigen, die bereits über außerordentliche Talente und Begabungen sowie eine hohe Motivation verfügen. Für diese Schülerinnen und Schüler halten wir an der HTS eine Vielzahl von Angeboten bereit, zum Beispiel Enrichment-Kurse, Arbeitsgemeinschaften und zahlreiche schulische Wettbewerbe sowie die Möglichkeit der professionellen Vorbereitung auf außerschulische Wettbewerbe.  

Zurück