Förderverein der Bibliothek

Der Förderverein der Bibliothek der Hermann-Tast-Schule wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, die kostbare, fast 250 Jahre alte und ca. 22000 Werke umfassende Bibliothek des als Lateinschule 1527 eingerichteten heutigen Hermann-Tast-Gymnasiums in ihrem Bestand zu erhalten, zu erweitern und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, aber auch die Restaurierung beschädigter Bücher zu ermöglichen.

Unter den Werken befinden sich u.a. ein Ortelius-Atlas von 1572, eine Juvenal-Handschrift aus dem 15. Jh. und von Storm benutzte Textausgaben.

Für die Erfüllung diverser Aufgaben wirbt der Verein um Mitglieder und Spenden. Veranstaltungen wie Ausstellungen und Vorträge sollen diese Bemühungen unterstützen.

Der Jahresbeitrag beträgt 12 € (ermäßigt 5 €) und ist jeweils im 1. Quartal eines Jahres fällig.

Ein Informationsfaltblatt mit Beitrittserklärung finden Sie hier.